Förderverein der Grundschule

...genauer der Verein der Freunde der Grundschule Heidesheim e.V. wurde im Januar 2000 gegründet und führt derzeit knapp 110 Mitglieder.

 

Vorsitzender:

 

Marc Fischer                  (Kl. 3c)               06132   710516    

 

Stellvertreter:

Christian Hoppe                   (Kl. 3c)                   06132   9779080

 

 

Schriftführerin:

Linda Loer                     (Kl. 3b)                 

 

Kassenwart:

Sylvia Rumpf                 (Kl. 2d)

 

Kassenprüfer:

Daniela Greif                 (Kl. 2d)

Britta Schmitt                (Kl. 1a)

 

Flyer_31Mar2016.docx
Microsoft Word-Dokument [183.6 KB]

Wir alle wissen, wenn Schule attraktiv ist, macht das Lernen doppelt Spaß. Und wir wissen auch, dass in Zeiten leerer Kassen nicht ausreichend finanzielle Mittel zur Verbesserung der Bildungssituation an deutschen Schulen bereitgestellt werden können. Unser Förderverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Grundschule Heidesheim in ihrem Erziehungs- und Bildungsauftrag zu unterstützen. Dies geschieht u.a. durch die Mitarbeit bei schulischen Veranstaltungen und Projekten, aber auch durch finanzielle Zuwendungen bei der Beschaffung notwendiger Ausstattung und Arbeitsmaterialien.

 

Hier einige Beispiele unserer Ziele und Aufgaben und was bereits ermöglicht wurde:
- sinnvolle Ergänzung der Schulausstattung, die über die Ausstattung des Schulträgers hinausgeht

- finanzielle Hilfe bei Klassenfahrten, denn alle Kinder sollen die Möglichkeit haben mitzufahren 
- Zuschüsse zu kulturellen Veranstaltungen, die den Schulbetrieb sinnvoll ergänzen 
- jährliche Anschaffung von Büchern und Regalen für die Schulbücherei,
- jährliche Anschaffung von Pausenspielsachen zur Einschulung und für alle anderen Klassen im Wert von 700€
- finanzielle Unterstützung der Autorenlesungen für alle Klassen in den vergangenen Schuljahren

- Einbau der Sitzgelegenheit in der Bücherei

- Anschaffung von sechs Bierzeltgarnituren und sechs Stehtischen mit Hussen, die an Schulfesten und Klassenfeiern

  genutzt werden können

- finanzielle Beteiligung an der Neugestaltung des Grillplatzes

- Unterstützung des Projektes für soziales Lernen "Komm wir finden eine Lösung" mit 1500€

 

Der Förderverein unterstützt im aktuellen Schuljahr beispielsweise auch diese Projekte: 

 

Alle Klassen haben jeweils neue Spielekisten erhalten, dazu Pausenspielgeräte und Spielplatzgeräte. Des Weiteren wurden Buchstützen für die Tische in den Klassen angeschafft , Kappla-Steine für die AG "Bauen" in der GTS, außerdem Spielgeräte für den Schulhof und zwei Posaunen für die Kinder der Bläserklasse. Bezuschusst wurde auch der Besuch einer Hebamme im Aufklärungsunterricht der 4. Klassen, außerdem die "Mein-Körper-gehört mir/Nein-Tonne" für das Frühjahr 2019. Die Projekte "Komm wir finden eine Lösung" und "Fit für die Schule" haben wir auch im letzten Schuljahr weitergeführt. Für das Projekt "Bläserklasse" erhalten wir als Förderverein i. R. d. Ehrenamtsförderung des Landkreises Mainz-Bingen über einen Zeitraum von zwei Jahren einen Zuschuss im niedrigen fünfstelligen Bereich, so dass die Finanzierung des Projektes inklusive der Anschaffung der Blasinstrumente erfolgen konnte.

 

Wir sind bereits sehr aktiv und erwirtschaften neben den Mitgliedsbeiträgen Einnahmen aus Veranstaltungen und Aktionen. Wir haben kreative Köpfe und eine aktive Elternschaft - trotzdem brauchen wir Unterstützung, um die von uns angestrebten Ziele erreichen zu können. Treten Sie unserem Verein bei,der Jahresbeitrag einer Mitgliedschaft beträgt lediglich 12,00 Euro. Selbstverständlich freuen wir uns auch über jede weitere Spende, Spendenbescheinigungen stellen wir als gemeinnütziger Verein gerne aus. Großspender werden im Ortsblättchen veröffentlicht, auch können wir für Geld- oder Sachspenden eine öffentliche Übergabe organisieren. Sachspenden können mit Namensschildern der Spender versehen werden.

 

Die Bankverbindung lautet:

Institut:             Volksbank Alzey-Worms eG.

BIC:                    GENODE61AZY

IBAN:                 DE50550912000086660202

                 

 

 

Über tatkräftige Mitarbeit durch Eltern der Grundschule bei unseren Aktivitäten freuen wir uns.